moodle - eine E-Learning Plattform


Hier ist der Link auf unsere moodle-Instanz: moodle

Was ist moodle?

Moodle ist eine Software zum Aufbau von Lernplattformen, die 1999 von dem Australier Martin Dougiamas entwickelt und 2002 in einer ersten Version der Öffentlichkeit als Open-Source-Projekt übergeben wurde.
Moodle stellt online „Kursräume“ zur Verfügung. In diesen werden Arbeitsmaterialien und Lernaktivitäten bereitgestellt. Arbeitsmaterialien in Kursen sind Texte, Links und Dateien. Lernaktivitäten sind Foren, Test, Aufgabe Lektion, Wiki etc.

Möglichkeiten von moodle

Für unterschiedliche Schüler können unterschiedliche Lernumgebungen zur Verfügung gestellt werden. So ist es möglich, z.B. einen Kurs für Vokabellernen und einen anderen für Grammatikübungen zur Verfügung zu stellen. (Binnendifferenzierung)
Schüler haben die Wahl zu bestimmen, wann, was und von wo sie lernen. Wer für den Vokabelteil länger Zeit benötigt, kann den Grammatikteil von einem beliebigen Ort aus später nacharbeiten. (Flexibilität)
Schüler können dadurch ihren Lernprozess in einem vorgegebenen Rahmen selbst steuern, sich aber auch gegenseitig unterstützen und helfen. Hilfesysteme können einerseits in den Kursraum selbst eingebettet werden, andererseits erlauben es Foren auch Rückfragen zu genau dem Zeitpunkt zu stellen, an dem die Probleme beim Lernen auftauchen. Die Antworten müssen nicht vom Lehrer kommen - die Schüler können sich gegenseitig unterstützen, z.B. Antworten auf Fragen anderer Schüler in den Foren formulieren. (Selbstorganisation)
Darüber hinaus wird die Zusammenarbeit ingesamt erleichert, was sich vor allem bei projektorientierten Unterricht positiv bemerkbar macht. (Termin- und Dokumentenmanagement)
Dazu kommt, dass bei Moodle multimediale Inhalte über spezielle Filter eingebunden werden können. (mehrkanaliges Lernen)


moodle - an der Realschule im Kleefeld?

Wir sind jetzt im Informatikbereich mit einem Computerraum mit 32 Arbeitsplätzen und einem iPad-Wagen mit 32 iPads so gut ausgestattet, dass wir mit ganzen Klassen individuell arbeiten können. In Kursen mit moodle wird je nach didaktischer Planung des Lehrers der Umgang mit Standardsoftware (Textverarbeitung, Präsentationsprogramme, Tabellenkalkulation) trainiert, die zielorientierte Recherche im Internet geübt (verbunden mit der kritische Betrachtung der Ergebnisse) und der Nutzen kooperativer Lehr- und Lernformen (Chat, Forum, Wiki etc.) erfahrbar gemacht.
Wir versprechen uns einen hohen Nutzen für unsere Schüler! Dieser Bereich ist im Aufbau.

Städt. Realschule Im Kleefeld
Im Kleefeld 19
51467 Bergisch Gladbach